In Heidelberg seit 1946

Historie

Seit sieben Jahrzehnten erfolgreich in der Rhein-Neckar-Region.

Erfolg ist kein Zufall, Erfolg hat mit Erfahrung zu tun – und davon haben wir reichlich. Bereits im Jahr 1946 legte Rechtsanwalt Dr. Paul Schlatter in Heidelberg den Grundstein für die Kanzlei, die heute zu den bedeutendsten Wirtschaftskanzleien im Raum Heidelberg und Mannheim gehört. Der Erfahrungsschatz aus sieben Jahrzehnten anwaltlicher Tätigkeit verschafft uns immer wieder den entscheidenden Vorsprung – davon profitieren unsere Mandanten.

Der Gründer

Dr. Paul Schlatter

Gegründet wurde die Kanzlei von Dr. Paul Schlatter (1905 – 1991) im Jahr 1946.

Er hatte bereits mit 22 Jahren sein erstes juristisches Staatsexamen abgelegt und anschließend promoviert. Nach kurzer Tätigkeit als Richter und Notarvertreter erfolgte die Niederlassung als Rechtsanwalt in Heidelberg.

Dr. Paul Schlatter vereinte die Qualifikationen als Rechtsanwalt und Steuerberater in einer Person. Daher machte sich die Kanzlei neben der anwaltlichen Beratung schon frühzeitig einen Namen in der Steuerberatung. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes Erster Klasse und Inhaber des Ehrenzeichens der Deutschen Anwaltschaft war maßgeblich an der Wiederbegründung des Heidelberger Anwaltsvereins beteiligt und von 1961 bis 1981 dessen Vorsitzender. Von 1949 bis 1972 gehörte er dem Vorstand der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe an.