Bankrecht und Kapitalmarktrecht

SCHLATTER berät seit vielen Jahren Banken, Finanzdienstleistungs- und Zahlungsinstitute in Fragen des Bank- und Kapitalmarktrechts und des Bankaufsichtsrechts. Mit einer Fachanwältin und drei Fachanwälten für Bank- und Kapitalmarktrecht liegt in diesem Kompetenzfeld ein klarer Schwerpunkt der Kanzlei.

Besondere Erfahrung haben wir in Vergleichsverhandlungen, Schieds- und Gerichtsverfahren zur Abwehr von Schadensersatzansprüchen wegen des Vorwurfs von Aufklärungs- und Beratungspflichtverletzungen sowie der Prospekthaftung, die wir für Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute führen. Unsere Mandanten schätzen unser Bestreben, derartige Vorgänge möglichst frühzeitig und diskret zu erledigen. Aber auch die Abwehr von Ansprüchen Dritter aus Bürgschaften und Garantien sowie die Durchsetzung von Forderungen aus Kreditverträgen zählt zu unseren Tätigkeiten. Zudem unterstützen wir unsere Mandanten dabei, sich in einem immer komplexer werdenden aufsichtsrechtlichen Umfeld rechtssicher zu bewegen.

Ein weiterer Fokus liegt auf der Beratung von Finanzdienstleistungsunternehmen im Bereich der Vertragsgestaltung, in der Unterstützung bei der Umsetzung gesetzlicher, insbesondere aufsichtsrechtlicher Vorgaben, der Erstellung von Gutachten zu komplexen Fragestellungen des Bank- und Kapitalmarktrechts sowie zu kreditfinanzierten Grundstücksgeschäften. Zu allen diesen Themen stehen unsere Anwälte auch als Referenten für Vorträge und Schulungen zur Verfügung, etwa zu Themen wie der rechtsprechungskonformen Anlageberatung, gesetzlichen Neuerungen oder der rechtssicheren Beratungsdokumentation.

Dr. Heiko Hofstätter und Dr. Martin Andreas Duncker sind von der IHK Karlsruhe und IHK Stuttgart als Prüfer für die Abnahme der Sachkundeprüfung zum Geprüften Finanzanlagenfachmann /-frau IHK ernannt worden. Dr. Martin Andreas Duncker ist zudem zertifizierter Compliance Beauftragter (IHK).

Die Expertise und Schwerpunkte der SCHLATTER Rechtsexperten für Bank- und Kapitalmarktrecht im Überblick (pdf-Datei) finden Sie hier.

Zum Bankrechts-Team von SCHLATTER schreibt die JUVE-Redaktion, die bedeutende Wirtschaftskanzleien Deutschlands bewertet, im aktuellen Handbuch 2016/2017: „Neben den klassischen Schwerpunkten im Gesellschafts-, Steuer-, Bau- und Öffentlichen Recht ist inzwischen die Heidelberger Bankrechtspraxis ein Treiber der Kanzleientwicklung. Hier ist es einem Team vorwiegend jüngerer Partner in den vergangenen Jahren gelungen, sich als Vertreter von Finanzvermittlern und zunehmend auch Banken gegen Anlegerklagen zu positionieren.“

Für wen wir da sind:

• Banken und Sparkassen

• Finanzdienstleister

• Zahlungsinstitute

• Anlagevermittler und Berater

• Emittenten und Produktgeber

• Service-Center und Maklerpools

Wir sind auf den Bereich Bankrecht und Kapitalmarktrecht spezialisiert: