Baurecht und
Immobilienrecht

SCHLATTER berät umfassend in sämtlichen Fragen des öffentlichen und privaten Bau- und Immobilienrechts einschließlich des Vergaberechts.

SCHLATTER verfügt in diesen Bereichen nicht nur über eine jahrzehntelange Erfahrung, sondern auch über einen herausragenden Ruf in der Rhein-Neckar-Region. Das Kompetenzteam Bau- und Immobilienrecht besteht aus hochqualifizierten Fachanwälten im Bau- und Architektenrecht und im Verwaltungsrecht, die sich den stetig wachsenden rechtlichen Herausforderungen komplexer Immobilien- und Bauprojekte erfolgreich stellen. Zu den Mandanten von SCHLATTER zählen öffentliche Auftraggeber wie Städte, Gemeinden, Zweckverbände, Gebiets- und sonstige Körperschaften, Stiftungen sowie Bauträger, Bauunternehmen, mittelständische Handwerksbetriebe, Architekten und Investoren.

Im öffentlichen Baurecht berät  SCHLATTER Gemeinden, Unternehmen und Privatpersonen in allen Fragen des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts sowie den daran angrenzenden Gebieten des Verwaltungsrechts – wie zum Beispiel Erschließungsrecht und Umweltrecht. Dabei unterstützen wir sowohl Bauherren bei der Durchsetzung ihrer Bauwünsche, wie auch Nachbarn, denen eine Rechtsverletzung durch ein Nachbarbauvorhaben droht. Daneben ist auch die Begleitung von Kommunen und Investoren bei komplexen Großprojekten, die durch städtebauliche Verträge ermöglicht und geregelt werden sollen, ein wichtiges Tätigkeitsfeld von SCHLATTER.

Im privaten Bau- und Immobilienrecht bietet SCHLATTER Unterstützung von den Anfängen eines Bau- oder Immobilienprojekts – etwa bei dem Grundstückserwerb und der Vertragsgestaltung von Bau- und Architektenverträgen, der projektbegleitenden Beratung, der Vergabe von Bauleistungen, bei Bauablaufstörungen oder Nachträgen – bis hin zum Projektabschluss und den hiermit verbundenen Vergütungs- und Honorarfragen. Auch die anwaltliche Beratung bei der Nachsorge im Rahmen der Sachmangelhaftung und Produkthaftung zählt zu diesen Aufgaben. 

Aufgrund der hohen Fachkompetenz von SCHLATTER werden bei rechtsgebietsübergreifenden Fragestellungen – etwa zum Steuer- und Gesellschaftsrecht bei der Gründung oder dem Erwerb von Projektgesellschaften oder der Finanzierung von Immobilienprojekten – die Projektteams durch die hierfür spezialisierten Partner von SCHLATTER aus dem Steuerrecht oder Handels- und Gesellschaftsrecht verstärkt.

Für wen wir da sind:

• Städte und Gemeinden

• Zweckverbände

• Bauunternehmer

• Bauträger

• Investoren

• Architekten

• Bauherren

Wir sind auf den Bereich Baurecht und Immobilienrecht spezialisiert: